"Fallen Idols”: Die tragische Geschichte von Nick und Aaron Carter startet bei discovery+

2 Juli 2024 - Letzte Aktualisierung 9 Juli 2024

"Fallen Idols: Nick & Aaron Carter" ab 12. Juli bei discovery+

Investigation Discovery, der führende Sender für True Crime, hat mit "Fallen Idols: Nick & Aaron Carter" eine vierteilige Doku-Serie produziert, die sich mit dem Leben von Nick und Aaron Carter befasst. Die Dokumentation startet in Deutschland und Österreich am 12. Juli 2024 mit den ersten beiden Episoden beim Streamingdienst discovery+. Eine Woche später folgt die Veröffentlichung der beiden weiteren Episoden. 

 

  • Doku über die dunkle Seite des Ruhms und die angespannte Familiendynamik
  • Exklusive Interviews und emotionale, eindringliche Einblicke
  • Vier Episoden ab 12. Juli bei discovery+
  • Erste Folge ab 19. Juli kostenfrei bei “TLC Crime” auf YouTube

 

Von ihrer außerordentlichen Berühmtheit in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren bis hin zu ihren Schwierigkeiten, die sie in den letzten Jahren in die Schlagzeilen brachten, deckt die Doku-Serie die angespannte Dynamik innerhalb der Familie Carter und die Schattenseiten eines solch rasanten Aufstiegs zu Ruhm und Bekanntheit auf. Im Mittelpunkt von "Fallen Idols” stehen die Anschuldigungen dreier Frauen gegen Nick Carter wegen sexueller Übergriffe, aber auch die Probleme seines Bruders Aaron in Bezug auf seine mentale Gesundheit und seinen Drogenmissbrauch - sowie der Bruch, der erfolgte, nachdem Aaron beschlossen hatte, die Anklägerinnen seines Bruders zu unterstützen. "Fallen Idols: Nick & Aaron Carter" wurde erstmalig am Montag, den 27. Mai, und Dienstag, den 28. Mai, in den USA auf Investigation Discovery ausgestrahlt und ist dort im Streaming auf Max verfügbar. 

Die Sängerin und Schauspielerin Melissa Schuman, die zu der Zeit, als Nick Carter und die Backstreet Boys auf dem Höhepunkt ihres Ruhmes standen, Mitglied der Girlgroup DREAM war, beschuldigte Nick Carter 2017 der sexuellen Nötigung. In den folgenden Jahren meldeten sich mit Ashley Repp und Shay Ruth weitere Anklägerinnen mit ähnlichen Vorwürfen zu Wort. In dieser Zeit beschloss Aaron Carter, Nicks Anklägerinnen zu unterstützen, während er gleichzeitig mit seiner Sucht und seiner eigenen angeschlagenen mentalen Gesundheit zu kämpfen hatte. Dies schürte eine öffentliche Fehde zwischen den beiden Brüdern, die 2022 in Aarons tragischen Tod mündete. "Fallen Idols: Nick & Aaron Carter" geht den Anschuldigungen gegen Nick auf den Grund und zeigt, wie diese mit der brisanten Beziehung zwischen den beiden Brüdern zusammenhängen. 

"Fallen Idols” zeigt exklusive Interviews mit Melissa Schuman, Ashley Repp und Shay Ruth und gewährt emotionale, eindringliche Einblicke und Perspektiven zu den Vorwürfen gegen Nick. "Fallen Idols: Nick & Aaron Carter" vermittelt nicht nur ein tieferes Verständnis für die Vorwürfe, sondern zeigt auch die heftigen Reaktionen, mit denen Nicks Anklägerinnen konfrontiert wurden, nachdem sie sich zu ihren öffentlichen Äußerungen entschlossen hatten, und welche nachhaltigen Auswirkungen dies auf ihr Leben hatte. Die Doku-Serie zeigt auch Berichte eines Mitglieds der Carter-Familie und enger Freunde der Familie, darunter Nicks Ex-Freundin Kaya Jones und Aarons ehemalige Verlobte Melanie Martin, die aus erster Hand berichten, wie Ruhm und Rampenlicht zu einem Bruch zwischen den Brüdern führten. In vier Teilen erforscht "Fallen Idols” die dunkle Seite dieses Ruhms und die angespannte Familiendynamik, aber auch die großen Herausforderungen, mit denen Ankläger konfrontiert sind, die sich  in der heutigen Gesellschaft gegen Prominente und Ikonen der Popkultur wenden. 

"Fallen Idols: Nick & Aaron Carter" wurde für Investigation Discovery von Ish Entertainment produziert. 

Sendehinweis: Die ersten beiden Episoden der vierteiligen Dokumentation "Fallen Idols: Nick & Aaron Carter" sind in Deutschland und Österreich ab dem 12. Juli 2024 beim Streamingdienst discovery+ verfügbar. Eine Woche später erscheinen die beiden weiteren Episoden. Die erste Folge ist zudem ab dem 19. Juli kostenfrei auf dem YouTube-Channel “TLC Crime” zu sehen. Auch im linearen TV zeigt TLC die erste Episode – Ausstrahlung ist am 20. Juli um 20:15 Uhr. 

Kontakte

Dominik Mackevicius

Communications & PR Manager

Leitung Brand Communications



Fabian Kunze

Communications & PR Executive

Eurosport, TELE 5 & discovery+